Motorschaden durch zu wenig Motoröl

Motorschaden durch zu wenig Motoröl

Wer mit zu wenig Motoröl fährt, riskiert Schäden am Motor bis hin zum Totalausfall.

Das Motoröl übernimmt zahlreiche Aufgaben, wie beispielsweise die Schmierung und Kühlung des Motors. Weiterhin soll das Motorenöl den Motor von Abrieb, Wasser und Treibstoffpartikeln sowie von Verbrennungsrückständen freihalten. Darüber hinaus schützt das Motoröl den Motor vor Korrosion usw. Weiterhin muss ein Motoröl langen Betriebsintervallen standhalten, d.h. Fahrzeugführer müssen heutzutage die notwendigen Ölwechsel weniger häufig ausführen.

Mit zu wenig Motoröl zu fahren, ist für den Motor gar nicht gut und schadet über kurz oder lang dem Aggregat. Schlimmstenfalls kann ein zu niedriger Ölstand sogar einen Totalschaden verursachen. Daher empfiehlt es sich in regelmäßigen Abständen den Ölstand zu kontrollieren. Wenn die Warnlampe, die einen zu niedrigen Ölstand anzeigt, angeht, ist der Motor bereits in Gefahr und kann ernsthaft Schaden nehmen.

Motorschaden vermeiden – Ölstand regelmäßig kontrollieren

Kontrollieren Sie den Ölstand mindestens alle 3-4 Tankstopps, so erkennen Sie frühzeitig, wenn der Ölstand zu gering ist und können rechtzeitig Öl nachfüllen und so Schäden am Motor vermeiden.

Autoankauf Motorschaden durch zu wenig Motoröl.

Wenn auch Sie das Problem haben, dass Ihr Motor durch zu wenig Öl Schaden genommen hat, sind wir Ihr erster Anlaufpunkt bei der Beseitigung des Problems. In Situationen in denen zahlreiche andere Autohändler bereits passen, weil Sie nur mängelfreie und fahrbereite Gebrauchtautos kaufen wollen, kaufen wir Ihr Auto auch mit einem Motorschaden durch zu wenig Öl. Wenn Sie sich entschlossen haben, kein Geld in die Reparatur Ihres Autos mit einem Motorschaden durch zu wenig Motoröl zu stecken, weil Ihnen die Reparatur zu teuer ist, melden Sie sich über unser Anfrage-Formular und überlassen Sie uns einige Informationen über Ihr Auto, wir kommen mit unseren Abschlepp-Fahrzeugen auch an den Ort an dem Ihr Auto mit dem Motorschaden durch zu wenig Motoröl steht und nehmen Ihr Fahrzeug gleich mit und bezahlen Ihnen den Kaufpreis in bar bei der Übergabe.

So haben Sie eine schnelle Lösung für Ihr Problem, sparen die teuren Reparaturkosten und können sich mit Bargeld in der Hand auf den Kauf eines neuen Autos konzentrieren.

Tags:, , ,